Projekte, handwerk, Haltung: Unser Blog

Wir sind für Euch da!

„Die Corona-Zeit ist doof. Ich weiß das. Meine Schwester weiß das auch.“ Viel treffender als es der dreieinhalb-jährige Brönnecke Junior nach dem gefühlt 1000. Händewaschen mit Blick auf seine Reibeisenhändchen sagte, kann man die Lage – sogar die Welt – in der wir seit über vier Wochen leben, wohl nicht auf den Punkt bringen. 

mehr lesen

DIE BESTEN: Wir sind Kölns Handwerker des Jahres 2020!

Florian Brönnecke ist Kölns Handwerker des Jahres 2020. Hier feiert er mit dem Team der Zimmerei Brönnecke.

Vielen, vielen Dank! Wir sind wahnsinnig stolz verkünden zu dürfen, dass wir die Wahl zu Kölns beliebtestem Handwerker 2020 im Wettbewerb DIE BESTEN gewonnen haben. Nachdem die Kölner Zimmerer- und Dachdeckerinnung uns im Oktober stellvertretend für unser tolles Handwerk ins Rennen geschickt hatte, haben zahlreiche Kunden, Kollegen und Bekannte für uns abgestimmt, sodass wir am 27. Januar tatsächlich die Auszeichnung als Handwerker des Jahres 2020 entgegennehmen konnten. Die Preisverleihung fand beim Gastronomie-Sieger des Vorjahres statt: im 25hours Hotel Köln.

mehr lesen

Handwerker des Jahres 2020

Wir sind sehr stolz, dass die Dachdecker- und Zimmererinnung Köln uns nominiert hat, die Fahne des ökologischen Holzbaus bei der Wahl zum Handwerker des Jahres im Wettbewerb DIE BESTEN hochzuhalten. Dafür brauchen wir Eure Stimmen! Also, geht auf www.diebesten.koeln und stimmt für uns ab! Abstimmungsende ist der 30.11.2019.

mehr lesen

Holzbau-Revolution für Klima und Städte

Um bis zu 31 Prozent könnte eine Holzbau-Revolution der Baubranche den globalen CO2-Ausstoß laut einer Studie senken. Wem das zu abstrakt ist: Ein neues Einfamilienhaus aus Holz spart im Vergleich zum Beton-Äquivalent zwischen 35 und 56 Prozent CO2. Wer also nachhaltig und klimaschonend bauen möchte, kommt am Holzbau nicht vorbei, das ist inzwischen auch in der Politik angekommen. Als Vorreiter starteten in jüngster Zeit zum Beispiel Baden-Württemberg, Berlin oder Österreich große Holzbau-Offensiven und bauen gezielt bürokratische Hürden ab. Auch die Landesregierung in NRW kündigt viel an, umgesetzt wurde bislang jedoch wenig. Lesen Sie hier, wo der Hase im Pfeffer lieg und warum es so wichtig ist, das zu ändern. 

mehr lesen

Dachaufstockung in Pulheim

Dachaufstockung in Pulheim
Der Rohbau steht: Nach vier Tagen ist das neue Dachgeschoss regendicht.

Eine komplett neue 90-Quadratmeter-Wohnung ist entstanden, als wir im November ein Mehrfamilienhaus in Pulheim aufgestockt haben. Und dank Holzrahmenbauweise, Kran und unserem fleißigen Team ging die Dachaufstockung nicht nur im Zeitraffervideo schnell - sie stand auch tatsächlich innerhalb von vier Tagen. Mit den am Ende montierten Holzfaserplatten und Veluxfenstern ist das neue Geschoss bereits weitgehend regensicher. Nun können Dachdecker, Schreiner und Co. übernehmen. Wir werden aber auch noch einmal wiederkommen, um Dach und Wände mit Holzfaser-Einblasdämmung ökologisch zu dämmen. Das Video gibt's hier im Blogbeitrag.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fassadensanierung mit Holzfaserdämmung und Holzfassade in Hürth

Fassadensanierung mit Holzfaserdämmung und Holzfassade in Hürth
Fassadensanierung mit Holzfaser-Einblasdämmung und Holzfassade in Hürth.

Klare Linien, edle Optik: Die Fassadensanierung, die wir über den Jahreswechsel in Hürth umgesetzt haben, zeigt sehr schön, wie modern eine Holzfassade wirken kann. Verwendet haben wir senkrechte Nut-und-Feder-Bretter aus Lärchenholz. Der Clou: Die Feder der Schalung ist schwarz gestrichen, so dass eine Fugenoptik entsteht. Und auch hinter der Fassade steckt Holz: Wir haben hier ökologische Holzfaser-Einblasdämmung verwendet. So ist das Haus nachhaltig perfekt gedämmt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Ihr Ausbauhaus vom Meisterbetrieb

Ausbauhaus in Holzrahmenbauweise
Ausbauhaus in Holzrahmenbauweise: Die Eigenleistung beginnt, wenn der Rohbau steht.

Ein individuelles Haus vom Architekten – das ist der Traum vieler Bauherren. Wer dabei Geld sparen möchte und selbst ein wenig handwerkliches Geschick mitbringt, ist mit einem Ausbauhaus gut beraten. Hierbei kommt der Rohbau vom Experten, in unserem Fall ist es der Holzbau vom Meisterbetrieb, den Innenausbau übernimmt der Bauherr selbst.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Holzfaser-Einblasdämmung: Ökologisch und perfekt dämmen und sanieren

Mit Holzfaser-Einblasdämmung kann man Dach, Wand oder Fassade ökologisch dämmen und sanieren
Dach, Wände oder Fassade lassen sich mit Holzfaser-Einblasdämmung dämmen und sanieren.

Dämmen und sanieren sind Themen, die unbedingt zusammengehören. Wir haben uns in diesem Bereich auf ein besonderes Produkt spezialisiert: Holzfaser-Einblasdämmung, einen Dämmstoff, der schnell und lückenlos verarbeitet wird, beste Dämmwerte und die volle Punktzahl auf der Umweltskala erzielt. Hier im Blog und auf Facebook haben wir schon häufiger zum Thema berichtet, nun gehen wir einen Schritt weiter: Auf www.holzfaser-einblasdaemmung.com haben wir für Sie alles rund um das Produkt Holzfaserdämmung, das Einblasverfahren, die Umweltaspekte und Einsatzbereiche zusammengetragen. Sie möchten wissen, warum Holzfaser-Einblasdämmung den perfekten sommerlichen Hitzeschutz bietet, wie sie sich im Brandfall verhält, wie man damit ein Dach nachträglich dämmen kann oder warum sie nicht nur umweltfreundlich, sondern auch klimaneutral ist? Dann finden Sie hier ausführliche Informationen. Einen ersten Überblick zum Thema bietet dieser Blogartikel.

mehr lesen 0 Kommentare

Kampf dem Sondermüll – Styropordämmung als Entsorgungsproblem

Auf Deutschlands Sanierungsbaustellen staut es sich. Wegen einer neuen Abfallverordnung darf das Flammschutzmittel HBCD, das in vielen Polystyrol-Dämmstoffen enthalten ist, nicht mehr in Hausmüllverbrennungsanlagen verbrannt werden. Diese lehnen daher seit dem 1. Oktober HBCD-haltiges Styropor ab. Das wird nun für viele Handwerksbetriebe zum Problem, weil sie auf Bergen von Styroporabfällen sitzen bleiben, die im Rahmen von Sanierungsprojekten anfallen. Nichtsdestotrotz wird immer noch Styropor als "billige" Dämmung verbaut. Eine kurzsichtige Rechnung mit hohen Folgekosten in Punkto Nachhaltigkeit, wie wir finden.

mehr lesen 0 Kommentare

Heute in der Baustellenbegehung: Dacherneuerung mit Gauben in Stommeln

Im Frühsommer haben wir in Stommeln ein altes Dach durch eine neue Konstruktion mit Gauben ersetzt und das Projekt schließlich mit ökologischer Holzfaserdämmung im Einblasverfahren gedämmt. In der Bildergalerie nehmen wir Sie mit zu einer digitalen Baustellenbegehung hinter den Kulissen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Dämmung Marsch! Warum Holzfaserdämmung im Einblasverfahren die Zukunft ist

In der letzten Woche flatterte das Zertifikat in den Briefkasten, damit ist es offiziell: Die Zimmerei Brönnecke ist nun qualifizierter Anbieter für ökologische Holzfaserdämmung im Einblasverfahren. Aber was ist daran eigentlich so besonders? Florian Brönnecke erklärt im Interview, wie das Verfahren funktioniert und warum er so begeistert davon ist.

mehr lesen 0 Kommentare

Dachsanierung mit ökologischer Holzfaserdämmung in Köln

Diese Woche nehmen wir Sie mit zu einem sehr schönen und umfassenden Dachsanierungsprojekt in Köln Esch. Dort haben wir im Grunde einmal das gesamte Dachgeschoss auf links gedreht: Eine Gaube vergrößert die Wohnfläche, ökologische Holzfaserdämmung sorgt für eine gute Energiebilanz und eine edle Holzfassade schmückt das Obergeschoss. Dabei haben wir auch gleich etwas gelernt, denn wir haben erstmals mit Holzfaserdämmung zum Einblasen gearbeitet.

mehr lesen

Wie aus einer alten Scheune ein neues Traumhaus wird

Für so ein schönes Projekt fahren wir auch gerne etwas weiter! Gerade baut die Zimmerei Brönnecke eine alte Scheune in Bad Münstereifel zum neuen Domizil für eine Kölner Familie um. Dabei wird alles auf deren moderne Wohnbedürfnisse ausgerichtet – und der rustikale Charme der Scheune bewahrt.

mehr lesen 0 Kommentare

Anbau mit Stülpschalung aus Lärche

Bereits im letzten Jahr baute die Zimmerei Brönnecke diesen Anbau in der Hollandsiedlung in Stommeln. Die mit einer Vergrauungslasur vorbehandelte Stülpschalung wurde auch im Obergeschoss und auf der Straßenseite aufgegriffen und verleiht dem Haus eine moderne, geradlinige Optik.

mehr lesen 0 Kommentare

Kommt ein Halfway-House geflogen

20141107_zimmerei broennecke_Kommt ein Halfway-House geflogen

Wer am Mittwoch dem grauen Herbstwetter trotzte und ein paar Löcher auf dem Grün des Golfclubs Velderhof in Stommeln spielte, wurde mit einem außergewöhnlichen Bild belohnt: Wo noch am Morgen lediglich eine Bodenplatte und ein Toilettenwagen den Rastpunkt auf halber Strecke des Golfkurses markierten, hob ein Kran binnen weniger Stunden ganze Holzrahmenbauwände an ihren Platz. So standen bereits vor Einbruch der Dunkelheit alle Wände des neuen Halfway-Houses, inklusive Fassade, an ihrem Platz.

mehr lesen 2 Kommentare

Holz vor der Hütte

20140826_holz vor der hütte_zimmerei brönnecke

Nachdem wir im November über das Richtfest bei einem An- und Ausbau in Königsdorf berichtet haben, nehmen wir Sie heute mit zur Fassadenbesichtigung zum selben Objekt. Während zur Straße hin die alte Klinkerfassade beibehalten wurde, ist das Haus von der Seite und zum Garten hin nun in feinste Lärchenfassade gewandet. Die senkrechte Schalung mit Wechselfalz strahlt Gemütlichkeit aus, wirkt aber dennoch modern und harmoniert sehr gut mit den roten Fenstern und den Zinkelementen am neuen Teil des Dachs. So trägt sie ihren Teil zur harmonischen Umgestaltung des alten Häuschens in ein neues, individuelles Traumhaus bei.

mehr lesen 1 Kommentare

Inside out! Einblicke in den Innenausbau

Zimmerei Brönnecke_Inside out! Einblicke in den Innenausbau

Bereits im letzten Jahr haben wir an dieser Stelle von einem Anbau in Stommeln berichtet und Bilder zur Außenansicht unseres Werks gezeigt. Heute werfen wir hier im Blog einen Blick ins Innere des neuen Zuhauses. Besonders interessant dürfte dieser Einblick für die Stommeler sein, die die "Hollandhaussiedlung" im Dorf kennen: 70er-Jahre-Charme, eher kleine Raumverhältnisse, ein Haus ähnelt dem anderen.

mehr lesen 0 Kommentare

Wie aus einer Meisterhand

"Bauen ist ein Teamsport - wir sind Ihre Meistermannschaft". Unter diesem Motto tritt die Zimmerei Brönnecke nun auch ganz offiziell im Team mit Architekt Ralph Esch-Johnen und dem Dachdecker-Traditionsbetrieb Becker aus Stommeln auf. Im Laufe der Zeit hat sich eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit entwickelt und bewährt, von der am Ende jeder profitiert. Florian Brönnecke erklärt, warum ein starkes Netzwerk besonders für die Kunden große Vorteile hat.

mehr lesen 1 Kommentare

Aus alt mach besonders

Zimmerei Brönnecke GmbH_Aus alt mach besonders_Anbau in Königsdorf

Seit einigen Wochen arbeitet die Zimmerei Brönnecke an einem wirklich einzigartigen Projekt in Königsdorf: Aus einem winzigen, alten Backsteinhaus im Dorf wird gerade ein halb modernes, halb charmant-altertümliches Unikat für eine vierköpfige Familie. In der vergangenen Woche war Richtfest des An- und Ausbaus, den wir Ihnen bei der heutigen, digitalen Baustellenbegehung gerne vorstellen möchten.

mehr lesen 1 Kommentare

Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck

Die eigene Terrasse ist für die meisten Menschen ihre ganz persönliche Oase, auf der sie die sommerliche Sonne genießen und dem Alltag für eine Weile entfliehen könnnen. Ein besonders edles Sonnendeck auf Stelzen stellte die Zimmerei Brönnecke gerade in Stommeln fertig – der Spätsommer kann kommen!

mehr lesen 1 Kommentare

Dachstuhl und Richtfest in Rommerskirchen

Hier sehen Sie den Rommerskirchener Dachstuhl mit Schalung
Der Dachstuhl mit Schalung

Was für ein Schiff die Taufe ist, ist für ein Haus das Richtfest. Mit dieser mehr als 600 Jahre alten Tradition feiern Bauherr und Handwerker den abgeschlossenen Rohbau. Am Wochenende war es für einen Neubau in Rommerskirchen so weit. Die Zimmerei Brönnecke hat dort den Dachstuhl gebaut - Ehrensache, dass Geschäftführer Florian Brönnecke den Richtspruch hielt.

mehr lesen 0 Kommentare

Anbau in Stommeln

Hier im Blog besichtigen wir virtuell unsere Baustellen. Heute nehmen wir Sie mit zu einem Anbau in Stommeln. Der Anbau wurde in Holzrahmenbauweise errichtet und ist ein schönes Beispiel dafür, wie sich Neues harmonisch in ein Bestandsgebäude integrieren lässt.

mehr lesen 0 Kommentare

Zum Blogstart: Florian Brönnecke im Interview

Florian Brönnecke
Florian Brönnecke im Interview

Warum bloggen wir? Welche Themen greifen wir hier auf? Und wer ist eigentlich Florian Brönnecke? Im Interview klären wir all diese Fragen.

mehr lesen 0 Kommentare

Holzbau aus Pulheim

Die Zimmerei Brönnecke GmbH aus Pulheim ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um Häuser, Anbauten, einen Dachausbau sowie Fassaden, Terrassen und Zäune aus Holz geht. Neubau oder Bauen im Bestand: Wir beraten umfassend und stellen Ihre Bedürfnisse und Voraussetzungen in den Mittelpunkt. Denn Bauen ist Vertrauenssache.

Holzfaser-Einblasdämmung

Wir sind zertifizierter Anbieter von Holzfaserdämmung im Einblasverfahren.

Holzfasereinblasdämmung vom zertifizierten Anbieter

Kontakt

Tel.: 02238-4482862

kontakt@zimmerei-broennecke.de

Spannende Einblicke in unseren Alltag als Zimmerei gibt es auch bei Facebook und auf Instagram. Folgen Sie uns!


Innungsbetrieb

Wir engagieren uns für unser Handwerk und sind Mitglied von Holzbau Deutschland sowie der Zimmerer- und Dachdecker-Innung Köln.

Wir sind Mitglied von 81fünf

Der Zusammenschluss von Holzbauunternehmen, Zimmereien, Planern, Architekten, Haustechnikern und Holzbausachverständigen vertritt  seit 1992 als Vorreiter Themen des ökologischen Holzbaus. Wir sind einer von rund 90 Partnerbetrieben.